Seriöse Tantra Massagen und allgemeines Wohlgefühl

~ Sinnliche, spirituelle Berührungen mit dem Zauber des Tantra ~

    ~ Der Körper ist wie ein Tempel, die Hände darauf zu legen ist als berührt man den Himmel. ~               - Christina -

Die Tantra Massage

Massage, insbesondere die Tantra-Massage, vermittelt ein besonderes Gefühl in einer sensiblen Form von Liebe, das in unserer heutigen Zeit leider immer mehr in Vergessenheit gerät.

In der Tantra Ritual Massage wird der Körper als Tempel der Seele verehrt. Die Tantra-Massage macht auf eine zauberhafte Art und Weise Sinnlichkeit, Herzenswärme, Nähe, Geborgenheit und innere Grenzenlosigkeit erfahrbar. Sie kann in eine tiefe Entspannung führen.

°

Der Wert von Massagen allgemein ist unumstritten. Berührungen, verbunden mit Zuwendung, Zärtlichkeit und Nähe, sind der Ursprung unseres Wohlbefindens. Die Sehnsucht nach diesen Grundbedürfnissen trägt jeder von uns in sich. Sinnlichkeit und Verspieltheit schenken unserem Leben Freude und Lebendigkeit. Ist es nicht unser heimlicher Wunsch, oder ist es die Sehnsucht - ein solches Leben in Harmonie zu führen, im Einklang mit uns selbst und unserer Umwelt, umgeben von einer allumfassenden Energie - der Liebe - in Verbundenheit mit dem "großen Ganzen"?

 

Auch wenn Dir die tantrische Lehre fernliegt, wirst Du die innere Verbindung, den Energiestrom, der durch die sieben Chakren fließt, spüren. Bezeichnungen spielen hier im Grunde genommen keine Rolle. Es geht darum, Dein Sein in einer vollkommenen Form zu fühlen - als individueller Mensch. Bitte hier weiterlesen

Die Harmonie Massage

Die Harmonie Massage gleicht der Tantra Massage in einigen Abläufen, schließt jedoch typische tantrische Elemente aus. Bitte hier weiterlesen

 

Tantra

Tantra ist ein Weg zur Selbsterkenntnis. Die Tantra Tradition strebt es an, den Menschen ihre göttliche Vollkommenheit in das Bewusstsein zu bringen. Durch Meditation und zurückfallen in das Gefühlszentrum kann dieses geweckt werden.

Für mehr Infos zu "Tantra" - Bitte hier weiterlesen

 

Als ich anfing, Massage zu lernen, wusste ich noch nicht, dass ich nie damit fertig werde. Es ist unausschöpflich und geht ins Unendliche. So wie das Universum und auch Tantra selbst.
~ Christina ~

Mein Anliegen besteht auch darin, die Weisheit spiritueller Tantra Lehren in einer Form zu vermitteln, die den Bedürfnissen und Besonderheiten unserer modernen westlichen Welt entspricht. Wichtige Eckpfeiler sind z.B. Achtsamkeit, Mitgefühl, Respekt gegenüber allem was lebt und Gewahrsein.

~°~

Namasté